Carole

 

Geboren wurde ich in England. 1967 bin ich nach Österreich gezogen, wo ich als Stallmeisterin in  Österreichs größten Reitstall gearbeitet habe. Die Arbeit dort gab ich auf, um zu Heiraten und für IBM zu arbeiten. Ich  wendete meine überwältigende Tierliebe den Hunden zu. Über 36 Jahre arbeitete bei IBM, meine Pensionierung erfolgte 2007. 1974 begann ich  zu züchten, stellte  Yorkshire Terrier aus, bekam meine erste Championate. Das war bevor mich mein erster Griffon adoptierte. So kam es zur Zucht von Griffons    (Gaystock, Buka, Beauview) und auch Malteser, (Mannsown, ich hatte den Voll-Bruder zum 2 x Crufts BOB Gewinner).  Auch ein Bichon Frise (Tresilva) und Bologneser gesellte sich dazu. Nachdem ich den Charme der Havaneser entdeckte,  genieße ich alles was diese Rasse mit sich bringt. Viele Linien in Europa haben Ilkley Moor Hunde in deren Ahnen. Meine Richter Prüfung legte ich 1994 ab und ich habe mittlerweile in ganz Europa gerichtet. Ich  war auch viele Jahre im Vorstand des Österreichischen Zwerghunde Klub ehrenamtlich tätig. Irgendwie wahrend dieser ganzen Zeit, wurde ich von meinem Mann geschieden und es ist mir gelungen meine Tochter Julie erfolgreich groß zu ziehen (zumindest behauptet sie das). 2006 haben wir unseren eigenen Club gegründet  (unter dem Schutz des ÖKV)  für die Rassen: Havaneser, Löwchen und Zwerggriffon. Als Vorsitzende- Ausstellungs- und Öffentlichkeitsberaterin ist meine Zeit als Pensionistin ziemlich ausgefüllt.

I was born in England and moved to Austria in 1967 where I was Head girl in Austria's top riding stables. I left to marry and work for IBM and turned my overpowering animal interests to dogs. I worked for IBM over 36 years before retiring in 2007. I started breeding and showing in 1974 with Yorkshire Terriers and made up my first champion with them, that was before my first Griffon adopted me. Since then I have successfully bred and shown Griffons (Gaystock, Buka, Beauview) and Maltese (Mannsown, I owned the litter brother to the 2 x BOB Crufts winner), also Bichon Frise (from the Tresilva kennel) and Bolognese. Having discovered the charms of the Havanese I gave up my Maltese and since then I enjoy everything that this breed brings. Many lines in Europe from all these breeds have Ilkley Moor somewhere in the past.  I passed my judging examination 1994 and have now judged all over  Europe . I was also many years on the committee of the Austria Toy Dog Club.  Somewhere between all this I managed to produce my daughter Julie, bring her up successfully (at least she says so) and divorce my husband. Also I have learnt to speak a certain amount of German, albeit with local accent. In 2006 we founded our own club (within the Austrian Kennel Club) for Griffons, Lowchen and Havanese and as President, Show and PR Adviser my time in my retirement is almost fully occupied. 

 Julie                     The Dogs